Fastenchallenge 2017

Course Dates: 1. März 2017 - 16. April 2017
Enrollment Dates: 11. Oktober 2016 - 1. März 2017
Wer kann sich anmelden: Anyone
Lehrgangs-Sprache: deutsch
Price: 49,00  inkl. MWSt.
Not available

Mehr zu diesem Kurs

Klar Schiff machen, nie mehr suchen, alles lieben! Die Fastenchallenge von Alexandra Graßler! Sei 2017 mit dabei.

Keine Lust auf klassisches Fasten? Alkohol, Süßigkeiten, Essen? Nein, wir fasten Dinge und entrümpeln unser Zuhause.

Du willst dabei sein? Dann klick oben auf “SIGN UP oder ENROLL und meld dich jetzt an!

 

Zuviel von allem

Hand auf´s Herz, wir haben doch alle viel zu viel Kram, oder? Alle Schränke sind voll, die Regale gehen über und zum Ausmisten ist nie die richtige Zeit. 

Wie wohl fühlen wir uns jedoch in einem Zuhause, wenn alles an seinem Platz ist und wir Luft zum Durchatmen und Raum zum Sein haben? Wenn wir etwas suchen und genau wissen, wo es zu finden ist? Und das, was wir besitzen, wirklich mögen und gern verwenden?

In unserem hektischen Alltag fällt uns die schiere Menge an Dingen nicht mehr auf. Wir sehen, ohne wahrzunehmen. Das werden wir in diesen 6 Wochen der revolutionären Fastenchallenge ändern. Wir schauen genau hin. Dabei werden wir Sachen entdecken, die uns ein komisches Gefühl machen. Sachen, die wir schon ewig nicht mehr in der Hand gehabt haben, Sachen, die wir schon lange nicht mehr brauchen.

10 Minuten täglich

Gar nicht erst anfangen, weil es einfach zu viel ist? Nicht bei meiner Fastenchallenge. 10 Minuten am Tag reichen, um dein Zuhause in einen Wohlfühlort zu verwandeln. Das Resultat:

  • Rümpeln macht glücklich
  • Rümpeln macht heiter
  • Rümpeln macht schlank – ja, richtig gelesen – bei manchen purzeln wirklich die Pfunde.

Gemeinsam geht’s viel leichter

In unserer geheimen Facebook-Gruppe tauschen wir uns gerne aus und inspirieren uns jeden Tag gegenseitig. Geteiltes Ausmisten ist doppeltes Glück! Wir sitzen alle im gleichen Boot und wollen ähnliche Hürden überwinden.

Mitmachen und anderen helfen!

Während wir meist zu viel haben, haben andere zuwenig. Und so werde ich auch dieses Jahr 20 %  vom Startgeld pro TeilnehmerIn sinnvoll in Mikrokredite bei kiva investieren und somit auch Frauen in ärmeren Ländern Chancen zu bieten.

Wie funktioniert das Ganze?

Du bekommst täglich um 6 Uhr eine neue Aufgabe per Mail geliefert. Und dann heißt es wieder:

Widme dich der gestellten Aufgabe 10 Minuten.

Wenn du nach den 10 Minuten Lust bekommen hast, weiterzumachen, wunderbar. Wenn nicht, ist das völlig in Ordnung. Denn auch in 10 Minuten lässt sich sehr viel erreichen.

Denke daran: zwischen ALLES und NICHTS gibt es ETWAS, das wir tun können. Dieses ETWAS sind unsere täglich investierten 10 Minuten in uns selbst.

Damit du die Veränderung auch wirklich wahrnimmst, mache Vorher-Nachher Fotos.

Am Sonntag haben wir alle frei. Der Tag dient der Reflexion. Ich bin schon gespannt auf deine Erfahrungen.

Dabei sein ist alles!

Du willst dabei sein? Dann klick oben auf “SIGN UP oder ENROLL“und meld dich jetzt an!

Die Challenge startet wie jedes Jahr am Aschermittwoch: nächster Start am 1. März 2017

 

FAQ

Muss ich bei Facebook sein, um mitmachen zu können?

Nein! Die Aufgaben bekommst du morgens per Mail in dein Postfach. 

Was ist, wenn ich bei der heutigen Aufgabe nichts zu tun habe?

Du kannst dir jederzeit einen eigenen Bereich aussuchen, dem du dich widmen magst, wenn bei der heutigen Aufgabe nichts zu tun ist.

Was ist, wenn ich einen oder mehrere Tage versäume?

Das ist überhaupt kein Problem! Die Challenge soll Spaß machen und wir sind hier nicht auf Leistung aus. Niemand muss versäumte Tage nachholen. Du springst einfach an dem Tag wieder rein, an dem es bei dir passt. Denk einfach an unser Motto: Zwischen ALLES und NICHTS gibt es ETWAS!

Mach mit! Ich freue mich auf dich. Deine Alexandra Graßler

Klick oben auf “SIGN UP oder ENROLL” und meld dich jetzt an!

 

Klar Schiff machen, nie mehr suchen, alles lieben!

 

 

Trainer

Alexandra Graßler


This entry was posted in . Bookmark the permalink.