Entrümpel dein Leben!

Gemeinsam Dinge fasten und gleichzeitig Gutes für andere tun!

Klar Schiff machen, nie mehr suchen, alles lieben!

Keine Lust auf klassisches Fasten? Alkohol, Süßigkeiten, Essen? Nein? Das passt perfekt, denn wir fasten Dinge und befreien unser Zuhause.

"Schaff den Krempel aus dem Haus und entrümpel dein Leben!"


Das ist was für dich wenn...

dir das bekannt vorkommt:

  • Hand auf´s Herz, wir haben doch alle viel zu viel Kram, oder? Alle Schränke sind voll, die Regale gehen über und zum Ausmisten ist nie die richtige Zeit.
  • Du fühlst dich total überfordert, unglücklich und hast keine Ahnung wo du anfangen sollst.
  • In deinem geschäftigen Leben nimmt der Krempel überhand und wächst Stück für Stück an. Wann sollst du das bloß angehen??
  • Wie wohl fühlst du dich auf der anderen Seite in einem Zuhause, in dem alles an seinem Platz ist und du Luft zum Durchatmen und Raum zum Sein hast.
  • Wenn du etwas suchst und genau weißt, wo es zu finden ist. Und das, was du besitzt, wirklich magst und gern verwendest. Wäre das nicht großartig?
00
Tag​e
00
Stunden
00
Minuten
00
Sekunden

Entrümpel dein Leben und tue gleichzeitig Gutes für andere!

Mitmachen und gleichzeitig etwas Gutes tun

Während wir meist zu viel haben, haben andere zuwenig. 

Und so werde ich auch dieses Jahr 20 % vom Startgeld pro TeilnehmerIn sinnvoll in Mikrokredite bei kiva investieren und somit auch Frauen in ärmeren Ländern Chancen zu bieten.

Kiva ist eine großartige Plattform für Mikrokredite. Vor allem Frauengruppen werden dabei unterstützt sich ihren Lebensunterhalt verdienen zu können.

Damit können sie ihre Familien versorgen, Armut entgehen und ihren Kindern eine Zukunft bieten.

Unterstützung ist alles und gemeinsam geht es leichter

Eine großartige Motivation ist es zu sehen, was andere ausmisten und dass alle im gleichen Boot sitzen.

In unserer geheimen Facebook-Gruppe tauschen wir uns gerne aus und inspirieren uns jeden Tag gegenseitig.

Geteiltes Ausmisten ist doppeltes Glück! Denn wir wollen ja alle ähnliche Hürden überwinden.

Dieses Miteinander freut mich ganz besonders, denn es ist so wunderbar zu sehen, wie Erfolge gefeiert werden und alle unterstützend füreinander da sind.

Nur 10 Minuten täglich, das ist der Schlüssel

Gar nicht erst anfangen, weil es einfach zu viel ist? Nicht bei meiner Fastenchallenge.

10 Minuten am Tag reichen, um dein Zuhause in einen Wohlfühlort zu verwandeln. Das Resultat:

  • Rümpeln macht glücklich
  • Rümpeln macht heiter
  • Rümpeln macht schlank – ja, richtig gelesen – bei manchen purzeln wirklich die Pfunde.

Nimm teil an der Fasten Challenge!

Melde dich jetzt an um dein Leben und dein Zuhause zu entrümpeln. Mit nur 10 Minuten täglich steigerst du deine Zufriedenheit enorm!

Wie funktioniert das Ganze?

  • Wir sausen in den 6 Wochen durch unser ganzes Zuhause. Jede Woche widmest du dich einem Raum -  der Küche, dem Schlafzimmer usw. An jedem Tag der Küchen-Woche gibt es z.B. eine spezielle Aufgabe in diesem Zimmer.
  • Am Aschermittwoch  geht es los und du bekommst für 6 Wochen  jeden Tag die neue Aufgabe ins email-Postfach geliefert.
  • Dann heißt es wieder: Widme dich der gestellten Aufgabe 10 Minuten. Stell dir einen Küchenwecker, das Handy oder schau einfach auf die Uhr.
  • Wenn du nach den 10 Minuten Lust bekommen hast, weiterzumachen, wunderbar. Wenn nicht, ist das völlig in Ordnung. Denn auch in 10 Minuten lässt sich einiges erreichen.
  • Denk daran: zwischen ALLES und NICHTS gibt es ETWAS, das wir tun können und dieses ETWAS sind unsere 10 Minuten.
  • Es ist sehr nett, wenn man vorher schon Fotos macht und dann hinterher nochmal. Damit sieht man die Veränderung wirklich. (In der geheimen Facebook-Gruppe kannst du damit deine Erfolge sichtbar machen und bekommst Applaus ;)
  • Am Sonntag haben wir alle frei. Der Tag dient der Reflexion, die wir mit Hilfe von ein paar Fragen machen werden. Ich bin schon gespannt auf deine Erfahrungsberichte!
Andrea Potzler

Ich fühl mich soviel leichter!


Es sind mehrere Dinge die ich an der Challenge wirklich mochte. Es hat mich sehr motiviert Teil dieser Gruppe zu sein, in der sich gegenseitig alle unterstützen während wir die gleichen Hindernisse überwinden um in unserem Zuhause klar Schiff zu machen. Ich hab auch sehr viel erzielt durch die kleinen Schritte mit denen alles angegangen wird. 10 Minuten in dieser Ecke, weitere 10 Minuten bei dem Regal und nach ein paar Woche hab ich soviel wohler in meinem Zuhause gefühlt.

Was für ebenfalls einen Unterschied gemacht hat, war wie ich nun die Dinge betrachte, die ich habe und wie ich mein Geld ausgebe. Jetzt repariere Dinge viel mehr und werfe sie nicht gleich weg. Auf der anderen Seite gebe ich bewusst Dinge weg, die ich nicht wirklich brauche und schätze. Und ich weiß endlich wo alles zu finden ist! Wenn die Ordnung einmal geschaffen ist, ist sie soviel leichter zu halten! 

Ich empfehle die Challenge für alle mit wenig Zeit die trotzdem einen Unterschied in ihrem Zuhause schaffen möchten, sich dort wohler und komfortabler zu fühlen und nicht mehr überfordert durch die ganzen Dinge um einen herum.

Andrea Potzler

Sei Teil der 

Fasten Challenge!

In den letzten 8 Jahres sind von allen TeilnehmerInnen Tonnen von Zeug entrümpelt worden! 

Wir konnten inzwischen 199 Projekte bei Kiva unterstützen und die Welt für Frauen verändern, die in den ärmsten Gegenden der Welt alles dafür tun um ihre Familien zu ernähren und ihren Kindern eine Zukunft zu ermöglichen.

Auch du kannst Teil unserer Gemeinschaft sein! Nimm teil und mache einen Unterschied in DEINEM Leben und im Leben von ANDEREN.

FAQ

Hier sind die Antworten zu den am häufigst gestellten Fragen:

Muss ich bei Facebook sein, um mitmachen zu können?

Was ist, wenn ich einen oder mehrere Tage versäume?

Was ist, wenn ich bei der heutigen Aufgabe nichts zu tun habe?

Startgebühr

49 € - davon gehen 20 % an Kiva! 

Werde jetzt ein Teil der Fasten Challenge!

Melde dich jetzt an und schaff dir ein Wohlfühlzuhause in nur 10 Minuten täglich!